• Arminius1-01-01
  • Banner2
  • Banner3
  • Banner4

ARMINIUS-Bund nimmt an den Landtagswahlen 2016 in Baden-Württemberg teil

Im März 2016 werden die Landtage in drei Bundesländern neu gewählt. Der Landesverband Baden-Württemberg hat beschloßen, an den Landtagswahlen teilzunehmen. Diese Teilnahme ist für die Partei auch aus dem Grunde sehr wichtig, um den Parteistatus für die kommenden 6 Jahre zu bestätigen.
Am 3. Oktober 2015 versammelten sich in Pforzheim die Partei-Mitglieder für die Wahl des Kandidaten für den Wahlkreis Nr. 42 (Pforzheim). Einstimmig wurde der Landesvorsitzende Paul Wahrnsiedler als Kandidat nominiert. Als Reserven-Kandidat wurde Maria Schöner gewählt.
Für die Zulassung zu den Landtagswahlen muss der Verband noch eine Reihe von Formalitäten erfüllen, u.a. 150 Unterstützungsunterschriften im Wahlkreis sammeln.

Durch die Kommunalwahlen 2014, an welchen der Verband auch beteiligt war, weißt man, dass dies keine leichte Aufgabe ist. Aber Paul Wahnsiedler ist voller Optimismus: Wir schaffen es!