• Arminius1-01-01
  • Banner2
  • Banner3
  • Banner4

Mahnwache in Düsseldorf

Am 27. September ist wieder eine Mahnwache in mehreren Städten geplant, mit der Forderung "US-Truppen raus aus Deutschland und EU, den Austritt aus der NATO und der EU" und  „Abzug aller US-Truppen aus Europa“.

Auch diesmal wird der „ARMINIUS-Bund“ an dieser Aktion teilnehmen und hat in Düsseldorf einen Standort angemeldet. Wir werden von der Seite des Haupteigangs zum Hauptbahnhof auf dem  Konrad-Adenauer-Platz,   40210 Düsseldorf   in der Zeit von 12.00 Uhr – 14.00 Uhr mit unseren Plakaten stehen und an die Fußgänger Flugblätter verteilen.

Am 26. Juli diesen Jahres haben wir schon einmal vor dem Gebäude des Konsulates der USA in der Willi‑Becker‑Allee in Düsseldorf in der Zeit von 11 bis 13 Uhr  eine Mahnwache abgehalten, Ein Bericht darüber ist auf unserer Seite zu lesen:

http://arminius-bund.de/10-aktuelles/59-mahnwache-gegen-us-kriegstreiber-in-duesseldorf.html

Der Termin und der Ort wurde im Sozialnetz bekannt gegeben und wir haben aufgerufen, uns bei der Aktion zu unterstützen. Eine Gruppe Russlanddeutscher aus Duisburg folgte dem Aufruf und aus Westfalen kamen vier junge Männer von der Europäischen Aktion nach Düsseldorf.

Wir bitten unsere Landsleute, die im Ruhr-Gebiet wohnen, an der Mahnwache teilzunehmen.

Zur gleichen Zeit findet in mehreren Städten eine Mahnwache zum gleichen Thema statt, organisiert von der „Europäischen Aktion“ oder von eine Gruppe heimattreuer Deutschen.

Hier die Standorte deutschlandweit:

1.Generalkonsulat:  Gießener Str. 30 - 60435 Frankfurt                26.09.2014        15.00-17.00 Uhr   

2. Generalkonsulat:  Alsterufer 27/28 - 20354 Hamburg                27.09.2014        10.00-12.00 Uhr                  

3. Haupteigang Flughafen/Halle                        Leipzig                   27.09.2014         10.00-12.00 Uhr

4. Generalkonsulat : Königinstr. 5 - 80339 München                      26.09.2014         18.00-20.00 Uhr

Vorstand des „ARMINIUS-Bundes